Ratschläge
Um meine empfindliche 
Haut zu pflegen

| |True |

Testen Sie kostenlos Ihre Anti-Aging Pflegeroutine und erhalten Sie Ihre Proben nach Hause

Testen Sie gratis

*Pflichtfelder

Home Zurück

Feuchtigkeitsarme Haut – was denkt der Dermatologe darüber?

Wenn die Haut feuchtigkeitsarm ist, leiden die Epidermis und die Hornschicht unter einer Unterversorgung von Feuchtigkeit. Dieses Phänomen kann zeitweise bei allen Hauttypen auftreten. Als Folge davon können Rötungen und sich schuppende Stellen auftreten. Was kann man dagegen tun? Die Ratschläge eines Dermatologen.

Spielt die Umwelt bei feuchtigkeitsarmer Haut eine Rolle?

„Ja, die äussere Luftfeuchtigkeit, die tiefen Temperaturen im Winter, der Wind und heisse Temperaturen, die Sonne und UV-Strahlen sowie starkes Heizen in Innenräumen…
…fördern alle die Verdunstung von Feuchtigkeit und haben eine ausgetrocknete Haut zur Folge. Das erkläre ich meinen Patienten, damit sie diese Faktoren optimieren können, zumindest zu Hause.“Gibt es andere begünstigende Faktoren, welche die Austrocknung fördern?
„Der längere oder wiederholte Kontakt mit Wasser oder die exzessive Reinigung begünstigen langfristig das Austrocknen der Haut. Die Verwendung von sehr basischen Seifen, Hautabrasionen mit einem Bimsstein oder einem Peeling-Handschuh können auch eine der Ursachen sein. Die Einnahme gewisser Medikamente (Retinoide, Kortikoide) sowie beruflich entstandene Ekzeme (Friseure, Bauarbeiter) begünstigen ebenfalls das Austrocknen der Haut. Die Hormonabnahme im Alter führt ebenfalls zu Feuchtigkeitsverlust der Haut.“ Was empfehlen Sie in ähnlichen Situationen?
„Man sollte drei Typen von Inhaltsstoffen miteinander kombinieren.
Ich empfehle befeuchtende Produkte, welche die Feuchtigkeit in den Kernen der Korneozyten binden. Aber ebenso sind hydrophile Produkte, welche sich zusammen mit Wasser zu einem Gel verwandeln oder hydrophobe Produkte, die einen Film auf der Hautoberfläche bilden und damit die Verdunstung der Feuchtigkeit limitieren, empfehlenswert. Ich empfehle Inhaltsstoffe, welche die Lipide in der Epidermis restrukturieren und damit die Barrierefunktion der Hornhaut als eine Art “Ziegelsteinmauer“ stärken.“

Diese Produkte sind für Sie gemacht:

HYDRAPHASE INTENSE  LEICHT packshot from Gesichtspflege mit Hydraphase, by La Roche-Posay
HYDRAPHASE INTENSE
LEICHT

Feuchtigkeitspflege für feuchtigkeitsarme Haut

Découvrir

Hydraphase UV INTENSE LEICHT packshot from Gesichtspflege mit Hydraphase, by La Roche-Posay
Hydraphase UV INTENSE
LEICHT

Intensive Feuchtigkeitspflege mit Langzeitwirkung. Täglicher UV-Schutz. UVB LSF 20 -UVA PPD 8.

Découvrir

Alle Ratschläge entdecken