Das Tagebuch meiner empfindlichen Haut

Mein Hautprofil


Dank unserer Experten entdecken Sie mit wenigen Klicks, zu welchem Typ empfindlicher Haut Sie gehören.
Entdecken Sie die Ihrem Bedarf entsprechenden Produkte und dermatologischen Empfehlungen.


Zu welchem Typ empfindlicher
Haut gehöre ich?

In 30 Sekunden haben Sie die Antwort

  • Beginnen
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3
Mein Hautbild ist...
Meine Haut empfindet...
Meine Haut reagiert auf...
  • Beginnen
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Mein Hautprofil

Sie haben eine leicht empfindliche Haut

Es treten vielleicht keine sichtbaren Zeichen auf, aber Ihre Haut löst manchmal unangenehme Empfindungen aus. Es ist wichtig, Ihre Haut zu pflegen, damit sich ihr Zustand mit der Zeit nicht verschlechtert.

  • Sie haben eine von Natur aus dünne und trockene Haut
  • Sie verspüren manchmal Spannungsgefühle, Kribbeln und/oder Hitzegefühle
  • Diese unangenehmen Empfindungen kommen gelegentlich und verschwinden wieder

Die Empfehlungen unserer Experten, damit Ihre Haut in ihrem Sicherheitsbereich bleibt

  • Ziehen Sie Make-up-Entferner ohne Nachspülen vor und vermeiden Sie es, Ihre Haut mit Wasser zu reinigen
  • Schützen Sie Ihre Haut vor Umweltverschmutzung und UV-Strahlen, indem Sie einen Lichtschutz oder eine BB oder eine CC Creme als Schutzschild verwenden
  • Suchen Sie einen Hautarzt auf, damit er die Gefahr einer erhöhten Hautempfindlichkeit einschätzt

Die leichte, schützende und beruhigende Creme Toleriane wurde für die empfindliche Haut entwickelt

  • Spendet Feuchtigkeit und schützt Tag für Tag
  • Die mit dem Thermalwasser von La Roche-Posay angereicherte Formel beruhigt das Kribbeln sowie die Spannungs- und Hitzegefühle der Haut
  • Strenge Formulierungscharta mit so wenigen Inhaltsstoffen wie möglich

Sie haben eine sehr empfindliche Haut

Es treten vielleicht keine sichtbaren Zeichen auf, aber Ihre Haut bereitet Ihnen viel Unbehagen. Es ist wichtig, Ihre Haut zu pflegen, damit sich ihr Zustand nicht verschlechtert und sichtbare Rötungen dauerhaft werden.

  • Sie haben eine von Natur aus dünne Haut, die zur Trockenheit und trockenen Flecken neigt
  • Sie verspüren häufig Juckreiz sowie Spannungs- und Hitzegefühle
  • Diese Beschwerden halten lange an

Die Empfehlungen unserer Experten, damit Ihre Haut in ihrem Sicherheitsbereich bleibt

  • Verwenden Sie Make-up-Entferner ohne Nachspülen und beruhigen Sie Ihre Haut, indem Sie ein Thermalwasser-Spray verwenden
  • Schützen Sie Ihre Haut vor Umweltverschmutzung und UV-Strahlen, indem Sie einen Lichtschutz oder eine BB oder eine CC Creme als Schutzschild verwenden
  • Suchen Sie einen Hautarzt auf, damit er die Risiken einschätzt und zur Vorbeugung, damit Ihre Haut nicht reaktiv wird

Die leichte, schützende und beruhigende Creme Toleriane wurde für die sehr empfindliche Haut entwickelt

  • Spendet Feuchtigkeit und schützt Tag für Tag
  • Die mit dem Thermalwasser von La Roche-Posay angereicherte Formel beruhigt das Kribbeln sowie die Spannungs- und Hitzegefühle der Haut
  • Strenge Formulierungscharta mit so wenigen Inhaltsstoffen wie möglich

Sie haben eine reaktive Haut

Kälte, Hitze, Wind, Umweltverschmutzung, hormonelle Veränderungen und Stress können die Nervenenden Ihrer Haut beeinträchtigen und sichtbare Rötungen auslösen. Diese Rötungen können sich mit der Zeit verstärken und in eine chronische Rosazea verwandeln. Diese Reaktion kann folgende Hauterscheinungen auslösen:

  • Vorübergehende Rötungen oder «Flushes»
  • Erweiterung der Blutgefässe, die zu dauerhaften Rötungen führen
  • Hitzegefühle

Die Empfehlungen unserer Experten, damit Ihre Haut in ihrem Sicherheitsbereich bleibt

  • Vermeiden Sie möglichst, Ihre Haut zu berühren, um unerwünschte Reaktionen auszulösen
  • Achten Sie auf Ihre Ernährung, schränken Sie insbesondere die Einnahme von würzigen Speisen und Alkohol ein und schützen Sie Ihre Haut vor Klimaschwankungen
  • Suchen Sie einen Hautarzt auf, damit er die Ursache der Reaktivität Ihrer Haut ermittelt
  • Beobachten Sie die Änderungen in Ihrer täglichen Hautpflege, Ihrer Ernährung, Ihrer ärztlichen Behandlung oder auch in Ihren Gewohnheiten (Bsp.: Putzmittel, Seife)

Rosaliac AR Intense, Ihre Pflege für reaktive Haut

  • Beruhigt sofort und beugt Reizungen vor
  • Wirkt am Ursprung von Hautrötungen
  • Beugt ihrem Wiederauftreten vor
  • Neue,  hermetisch abgedichtete Verpackungsgeneration für optimale Sicherheit
ROSALIAC AR INTENSE packshot from Rosaliac, by La Roche-Posay

Sie haben eine allergische Haut

Ihre Umgebung ist voller Allergene, auf die Ihre empfindliche Haut reagieren kann. Die allergische Reaktion kann jederzeit mit verschiedener Intensität eintreten, mehr oder weniger plötzlich und ruft dabei folgende Hauterscheinungen hervor:

  • Vorübergehende lokale Rötungen, die häufig gereizt oder angeschwollen sind und von Hitzegefühlen begleitet werden
  • Unwiderstehlichen Juckreiz

Die Empfehlungen unserer Experten, damit Ihre Haut in ihrem Sicherheitsbereich bleibt

  • Vermeiden Sie es möglichst, Ihre Haut zu berühren und waschen Sie Ihre Hände so häufig wie möglich
  • Waschen Sie jeden Abend Ihre Haare und waschen Sie regelmässig Ihre Kleidung und die Böden zu Hause
  • Suchen Sie einen Hautarzt und/oder einen Allergologen auf, damit die Ursache dieser allergischen Reaktion klar ermittelt wird
  • Notieren Sie jede Änderung Ihrer Gewohnheiten (Reinigungsmittel, Seife, Hautpflege), Ihrer medikamentösen Behandlung und was sie in den letzten 24 Stunden gegessen haben

Toleriane Ultra, die fachkundige Pflege Ihrer allergischen Haut

  • Verschafft Erleichterung innerhalb 1 Minute
  • Verringert die Empfindlichkeit der Haut von Tag zu Tag
  • Auf der allergischen Haut getestet und von Hautärzten und Allergologen genehmigt
  • Neue,  hermetisch abgedichtete Verpackungsgeneration für optimale Sicherheit

.


Verbreiten Sie die liebevolle Fürsorge der empfindlichen Haut:
teilen Sie den Quiz!

Auf Twitter teilenAuf Facebook teilen