Ratschläge
Um meine empfindliche 
Haut zu pflegen

| |True |

Testen Sie kostenlos Ihre Anti-Aging Pflegeroutine und erhalten Sie Ihre Proben nach Hause

Testen Sie gratis

*Pflichtfelder

Home Zurück

Was sollte ich vermeiden, um eine schöne Haut zu haben?

Jeder will eine schöne Haut! Um dies zu erreichen, müssen Sie nur wenige Dinge vermeiden:

  • Sich schlafen legen ohne sich abzuschminken.
Auch wenn Sie müde sind ist es ein allgemeines Verbot, die Gesichtsreinigung zu überspringen. Das unmittelbare Ergebnis ist ein fahler und grauer Teint beim Aufwachen. Langfristig können so auch Hautunreinheiten entstehen.
  • Den Hals auslassen.
Der Hals ist den gleichen äusseren Aggressionen ausgesetzt wie Ihre Gesichtshaut. Pflegen Sie Ihren Hals genau wie Ihr Gesicht, reinigen Sie und pflegen Sie ihn ebenfalls morgens und abends. Ausserdem erkennt man das Alter einer Frau oftmals an ihrem Hals, also vergessen Sie ihn auf keinen Fall!
  • Die gleiche Pflege für die Augenkonturen verwenden wie für das Gesicht.
Es mag einem einfach scheinen, die Augenpartie mit der gleichen Pflege mit Feuchtigkeit zu versorgen wie das Gesicht … aber geben Sie dieser Verlockung nicht nach! Es ist wichtig, eine spezifische Creme für die hochsensible Augenpartie zu wählen. Ansonsten kann die Augenpartie anschwellen oder auf die Gesichtspflege reagieren. Mehr Details finden Sie im Artikel „Warum sollte man eine spezielle Pflege für die Augen benutzen?“
  • Erbarmungslos mit fettiger Haut umgehen.
Anders gesagt hilft Geduld und eine sanfte Behandlung besser als Eile und Gewalt. Wenn sie Pickel oder Mitesser haben, fassen Sie sie nicht an! Die Situation wird sich noch verschlimmern. Reinigen Sie Ihre Haut stets gründlich und verwenden Sie morgens und abends eine Pflege gegen Hautunreinheiten. So wird sich Ihre Haut langsam erholen und neutralisieren. Glänzt Ihr Gesicht? Das heisst nicht, dass man es mit Masken übertreiben muss oder die Haut nicht mit Feuchtigkeit versorgen sollte. Wählen Sie auf Ihren fettigen Hauttypen angepasste Pflege- und Reinigungsprodukte und geben Sie sich und Ihrer Haut genug Zeit, die Situation zu verbessern. Für den Moment können Sie stärker deckende Schminkprodukte mit guter Verträglichkeit verwenden.
  • Sich der Sonne ohne Sonnenschutz aussetzen.
Die Sonne tut der Moral gut und verschafft der Haut eine schöne Bräune. Das heisst aber nicht, dass sie wirklich vorteilhaft ist für unsere Haut. Für unreine Hauttypen ist die Sonne ein falscher Freund. Im Moment, indem man der Sonne ausgesetzt ist, kann sich der Hautzustand verbessern, aber eine Woche nach dem Urlaub kann es sich sogar verschlimmern: Das Gegenteil wird erreicht. Für alle anderen Hauttypen begünstigt die Sonne nur die vorzeitige Hautalterung.
  • Sie wählen irgendeine Creme, egal welche.
Es ist entscheidend, sich einige Fragen zu stellen und herauszufinden, welche Bedürfnisse Ihre Haut hat, bevor Sie eine Creme auf Ihr Gesicht auftragen. Nur so können Sie die passende Creme wählen und ein zufriedenstellendes Ergebnis erreichen. Was erwarten Sie von Ihrer Gesichtspflege? Welchen Hauttyp haben Sie? Wie finden Sie die Texturen, die Ihnen gefallen? Mehr Details finden Sie im Artikel „Wie kann ich die beste Creme für meine Haut finden?“

Diese Produkte sind für Sie gemacht:

HYDRAPHASE INTENSE  LEICHT packshot from Gesichtspflege mit Hydraphase, by La Roche-Posay
HYDRAPHASE INTENSE
LEICHT

Feuchtigkeitspflege für feuchtigkeitsarme Haut

Découvrir

HYDRAPHASE INTENSE  AUGEN packshot from Gesichtspflege mit Hydraphase, by La Roche-Posay
HYDRAPHASE INTENSE 
AUGEN

Intensiv-feuchtigkeitsspendende Augenpflege

Découvrir

Alle Ratschläge entdecken