ANTI-AGING

Korrigieren Sie erste sichtbare Zeichen des Alterns, ohne Kompromisse bei der Empfindlichkeit Ihrer Haut einzugehen. La Roche Posay hat eine Reihe von Anti-Falten-, hautstraffenden und aufhellenden Formeln entwickelt, die an empfindlicher Haut getestet wurden, um eine hohe Konzentration von Wirkstoffen wie Hyaluronsäure, Vitamin B5, Retinol und Neurosensin zusammen mit beruhigendem Thermalwasser für eine optimale Verträglichkeit zu gewährleisten.

Deine optimale Anti-Aging-Pflegeroutine

/-/media/project/loreal/brand-sites/lrp/emea/dach/ranges/flip-cards-komponente/retinol-b3-serum.webp

 

RETINOL B3 SERUM

 

Das Retinol B3 Serum ist ein kraftvolles Anti-Aging-Serum, das feine Linien mildert und die Hautstruktur verbessert – mit einer einzigartigen Kombination aus Retinol und Vitamin B3.

/-/media/project/loreal/brand-sites/lrp/emea/dach/ranges/flip-cards-komponente/pure-vitamin-c-leicht.webp

 

PURE VITAMIN C LEICHT



Hol dir den Frischekick für deine Haut mit dem PURE Vitamin C Serum. Die leichte Formel verleiht Spannkraft, mildert feine Linien und sorgt für einen strahlenden Teint.

/-/media/project/loreal/brand-sites/lrp/emea/dach/ranges/flip-cards-komponente/anthelios-age-correct-cc-creme.webp

 

ANTHELIOS AGE CORRECT LSF 50 CC Cream

 

Die ANTHELIOS Age Correct CC Cream ist die Sonnencreme gegen Anzeichen natürlicher Hautalterung. Getönt und mit LSF 50 schützt sie vor Sonnenschäden und sorgt für einen ebenmässigen Teint.

Anti-Aging-Geheimnisse: Wirkstoffe und Pflegeroutine für strahlende H01 - Antiaut

Die Hautalterung ist ein natürlicher Prozess, der jedoch durch die richtige Pflegeroutine hinausgezögert werden kann. Neben einer ausgewogenen Ernährung, ausreichender Flüssigkeitszufuhr und regelmäßiger Bewegung spielen die passenden Hautpflegeprodukte eine entscheidende Rolle. Bei der Wahl von Anti-Aging-Produkten solltest du auf Inhaltsstoffe setzen, die positiv auf die Struktur der Haut einwirken und den Zellerneuerungsprozess anregen:

  • Retinol: Retinol, auch bekannt als Vitamin A1, wird als Anti-Aging-Wirkstoff in der Hautpflege eingesetzt. Es trägt dazu bei, abgestorbene Hautzellen zu entfernen und stimuliert die Produktion von Kollagen und Elastin. Diese Eigenschaften mildern das Erscheinungsbild von feinen Linien und verleihen der Haut ein glatteres Aussehen.
  • Vitamin C: Vitamin C, oder Ascorbinsäure, ist ein starkes Antioxidans, das vor den Auswirkungen freier Radikale schützt. Es ist entscheidend für die Kollagenproduktion, wodurch die Haut straffer und elastischer erscheint. Darüber hinaus wirkt Vitamin C auch aufhellend und kann helfen, das Erscheinungsbild von Hyperpigmentierung und Altersflecken zu mildern.
  • Hyaluron: Hyaluronsäure ist ein natürlicher Bestandteil der Haut, der für seine stark hydratisierenden Eigenschaften bekannt ist. Sie kann große Mengen an Wasser binden. Dadurch wird die Haut intensiv hydratisiert, wirkt aufgepolstert und das Auftreten von feinen Linien wird gemildert.

Unsere La Roche Posay Anti-Aging-Produktpalette bietet eine Vielzahl von hochwirksamen Lösungen für verschiedene Hautbedürfnisse. Unsere HYALU B5-Serie beispielsweise enthält Produkte wie das HYALU B5 Serum-Konzentrat, das mit Hyaluronsäure und Vitamin B5 angereichert ist, um feine Linien zu mildern. Für eine umfassende Anti-Aging-Pflege verwende außerdem eine Anti-Aging-Tagescreme, wie die HYALU B5 Anti-Falten-Creme, um die Haut intensiv mit Feuchtigkeit zu versorgen und ihre Elastizität zurückzuholen. Für die Tiefenpflege in der Nacht eignet sich eine reichhaltigere Anti-Aging-Nachtcreme, die die Haut im Schlaf regeneriert und ein weiches und geschmeidiges Hautgefühlt hinterlässt. 

Eine regelmäßige Anwendung einer solchen Anti-Aging-Pflegeroutine trägt dazu bei, die Anzeichen vorzeitiger Hautalterung abzumildern und die Haut geschmeidig zu halten. Auch ein gelegentliches Peeling kann dazu beitragen, abgestorbene Hautzellen zu entfernen und die Zellerneuerung anzuregen. Darüber hinaus ist ein effektiver Sonnenschutz entscheidend, um vor vorzeitiger Hautalterung durch UV-Strahlen zu schützen.

FAQ – Häufig gestellte Fragen zum Thema Anti-Aging:

  1. Was sind die häufigsten Anzeichen der Hautalterung?
    Mit zunehmendem Alter verlangsamt sich der Zellerneuerungsprozess der Haut, was mit sichtbaren Veränderungen wie dem Auftreten von feinen Linien und Fältchen, Verlust der Hautelastizität, Pigmentflecken und einem ungleichmäßigen Teint einhergeht. UV-Strahlung, Umweltverschmutzung und Lebensstilfaktoren wie Rauchen können diesen Prozess beschleunigen. Es ist wichtig, frühzeitig mit einer geeigneten Hautpflege-Routine aus Anti-Aging-Gesichtscreme und der täglichen Anwendung einer speziellen Sonnencreme für Anti-Aging zu beginnen, um diesen Anzeichen entgegenzuwirken.
  2. Ab wann sollte ich mit Anti-Aging-Produkten beginnen?
    Es wird empfohlen, bereits ab Mitte 20 mit der Verwendung von Anti-Aging-Produkten zu beginnen, um vorzeitiger Hautalterung vorzubeugen. In diesem Alter beginnen die natürlichen Alterungsprozesse der Haut langsam, und es ist eine gute Zeit, um präventive Maßnahmen zu ergreifen, um die Hautelastizität langfristig zu erhalten. 
  3. Wo zeigen sich die ersten Anzeichen der Hautalterung in der Regel zuerst?
    Die ersten Anzeichen der Hautalterung zeigen sich in der Regel im Bereich um die Augen, da die Haut dort besonders dünn und sensibel ist. Eine geeignete Anti-Aging-Augencreme wie die REDERMIC Retinol Augencreme kann dazu beitragen, feine Linien und Fältchen zu mildern und die sensible Haut rund um die Augen zu pflegen.
:root { --active-color: #009EE2; --theme-color: #009EE2; --background-color: #0090cd; --desc-color: #7a7a7a; --hover-color: #009EE2; } :root { --rangeHeader-bg: #ededed; --rangeHeader-desc: #000; }